Wie hoch ist die KFZ Steuer für den Toyota Corolla 2.0 Hybrid?

  • Die Kraftfahrzeugsteuer oder KFZ - Steuer genannt wird beim Toyota Corolla 2.0 Hybrid wie folgt errechnet:


    2.00 Euro x 20 angefangene 100 cm3 + 2.00 Euro x 23 g/km über 95 g/km CO2


    Der Toyota Corolla 2.0 Hybrid stösst laut Kraftfahrzeugsteuerbescheid vom Hauptzollamt 118 g/km aus.

    Der Hubraum von 1987 cm3 wird aufgerundet und als "20" gewertet


    Somit beläuft sich die jährliche Steuerschuld auf 86 Euro


    mein Verkäufer hatte mich schon drauf hingewiesen, dass die Werte auf dem Informationsblatt über Kraftstoffverbrauch, CO2 - Emissionen und Stromverbrauch i.S.d PKW- EnVKV nicht stimmt. Dort wird nämlich der CO2-Emmissionen mit einem Wert von 89 g/km angegeben.

  • Einen Vergleich zur KFZ Steuer möchte ich wagen, da es sich dabei um das Vorgänger Fahrzeug handelt.

    Mein Golf Sportsvan 2.0 Diesel DSG wurde vom Hauptzollamt mit einer Steuer von 250 Euro im Jahr berechnet.

    Das sind 164 Euro im Jahr gespart.

    Aber wie in der Politik so geht es auch beim Fahrzeugvergleich. Rechte Tasche - linke Tasche.

    Was in der einen Kategorie gespart wird, legt man woanders drauf.

    Bei meinem Beispiel in der KFZ Versicherung und beim Tanken, denn schließlich ist Super Benzin teurer als Diesel.

    In der Regel kann man hier einen Unterschied von ~ 20 Cent pro Liter einrechnen.

    Dazu aber in einem gesonderten Beitrag mehr.

  • Ich finde es nur äußerst unverständlich weil bei Toyota mein Hybrid 2.0 mit 89g/km angegeben wurde. Einen Hinweis, das der Zoll 118g/km als Grundlage nimmt, wurde nie gegeben.

    Da bin ich von Toyota sehr enttäuscht, oder der Zoll nimmt falsche Werte.

  • Hallo Andis,


    mein Verkäufer hatte mir damals gesagt, dass die Angaben zur Kraftfahrzeugsteuer nach dem alten NEFZ System ausgeschrieben sind, ausgeschrieben sein müssen und nach dem neuen WLTP Verfahren höher liegen werden.

    Allerdings konnte der zu dem Zeitpunkt August 2019 noch nicht die genaue Summe nennen.


    Dass dir deiner diesen Hinweis nicht gegeben hat ist blöd, aber in den Nachrichten konnte man sich da schon zu informieren.

    Was ich bis dato aber nicht wusste ist, dass unterschiedliche Ausstattungen auch unterschiedliche Steuern nach sich ziehen.


    Gruß Mike

Weitere Themen im Forum

    1. Thema
    2. Antworten
    3. Letzte Antwort
    1. "Pulse and Glide" Sparsam fahren mit dem Hybrid

      • Mike
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      2,1k
    1. Der Umstieg von Diesel auf Hybrid Technologie 3

      • Mike
    2. Antworten
      3
      Zugriffe
      2,5k
      3
    3. Mike

    1. Die Amaturenanzeige im Toyota Corolla Hybrid

      • Mike
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      2,4k
    1. Die Autohold Funktion im Corolla

      • Mike
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      3k
    1. Gebrauchter Hybrid mit 120.000 Km kaufen? 4

      • helferlein
    2. Antworten
      4
      Zugriffe
      2,4k
      4
    3. Mike