Toyota Rückruf Yaris für Baujahr Februar 2018 bis April 2019

  • Für ca. 3.900 Toyota Yaris aus Baujahr Februar 2018 bis April 2019 geht es wegen einer Schwachstelle im Hybridsystem zurück in die Werkstatt. Eine fehlerhafte Lötverbindung eines Transistors im Gleichspannungswandler könnte sich lösen. Dadurch würde die Zusatzbatterie nicht mehr versorgt. Dies würde dem Fahrer in der Instrumentenanzeige dargestellt und würde bei Weiterfahrt möglicherweise zum Ausfall des Hybridsystems führen.


    Die mit 3,5 Stunden Arbeitszeit anberaumte Fehlerbehebung läuft unter dem Code: 19SMD-062 und wird nach erfolgter Beseitigung im Garantiesystem von Toyota gespeichert.

Weitere Themen im Forum

    1. Thema
    2. Antworten
    3. Letzte Antwort
    1. e-Mobility-Award 2019

      • Mike
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      2,3k
    1. Hamburger oder Toyota Hybrid

      • Mike
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      1,9k
    1. Klage gegen Verbrauchswerte vom Toyota Corolla TS

      • Mike
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      2,4k
    1. Kostenloses Tuining für den Toyota Corolla 2.0 Liter Hybrid

      • Mike
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      2,2k
    1. Laufleistungswunder von Toyota auf dem High-Mileage-Day

      • Mike
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      2,1k