Wiederverkaufswert Restwert und Wertverlust: Toyota Corolla im Vergleich

  • Wiederverkaufswert Toyota Corolla. Der Wiederverkaufswert eines Fahrzeuges ist bei der Kostenberechnung bei Neuanschaffung mit zu berücksichtigen, wie ich jetzt gelernt habe. Ein vermeintliches Schnäppchen kann sich schnell als Kostenfalle herausstellen. Ebenso sind Versicherung und Steuern zu vergleichen.

    Bei einer Berechnungsgrundlage auf sieben Jahre gesehen, kann da einiges zusammen kommen.


    Die Berechnungsgrundlage zum Wiederbeschaffungswert von sieben Jahren ist jetzt fiktiv angenommen. Toyota bietet eine sieben Jahr Garantie an, bei der über die gesamte Laufzeit der Arbeitslohn übernommen wird, und lediglich bei dem Materialwert ein Abzug erfolgt.

    Schließlich bekommt man ja ein neues Teil eingebaut.


    Wir schreiben das Jahr 2019 und die Berechnung vom Wiederbeschaffungswert eines Corollas nehme ich nun einmal eine Jahreskilometerleistung von 15.000 Kilometer an. Demnach um die 100.000 Kilometer Gesamtlaufleitung.


    Bei dem Vergleich habe ich versucht ungefähr gleich ausgestattete Fahrzeuge zu finden. Jeweils im entsprechenden Baujahr und um die 100.000 Kilometer Laufleistung


    Hierbei habe ich nach den Fahrzeugen gesucht, die zum Zeitpunkt der Kaufentscheidung für den Toyota Corolla mit in der Auswahl standen.

    Toyota Corolla 2019 Neupreis - Restwert

    Der Corolla ist aktuell mit Technik und Style Paket als 1.8 Liter Variante für 28.000 Euro zu haben.

    Der Auris 1.8 Liter Baujahr 2012 wird mit ~ 14.000 Euro gehandelt.

    Beides jeweils in der Hybrid Variante.


    Wertverlust nach sieben Jahren: 14.000 Euro

    Ford Focus 2019 Neupreis - Restwert

    Der Ford Focus 1.5 EcoBoost mit 150 PS ist aktuell zu einem Preis von 28.450 Euro zu haben.

    Der Ford Focus 1.6 EcoBoost S 150 PS Baujahr 2012 wird mit 9.990 Euro gehandelt.


    Wertverlust nach sieben Jahren: 18.460 Euro

    Maxda 3 2019 Neupreis - Restwert

    Der Mazda 3 S SKYACTIV-X 2.0 M 178 PS ist aktuell zu einem Preis von 28.150 Euro zu haben.

    Der Mazda 3 2.0 SKYACTIV-G 165 PS ist aktuell zu einem Preis von 11.980 Euro zu haben.


    Wertverlust nach sieben Jahren: 16.170 Euro


    Der Wertverlust beim Toyota Corolla war damit zwischen zwei und viertausend Euro geringer als bei den Mitbewerbern. Dies ist eine für mich sehr einfache Methode Fahrzeuge zu vergleichen. Sie mag nicht repräsentativ sein, sie mag etwas hinken und nicht die Genauigkeit hergeben, die sich viele bei einem Vergleich wünschen, aber mir hat sie geholfen.

    Einbeziehung der Steuerlast nach NEFZ

    Mazda 3 SKYACTIV-X 2.0 M HYBRID - 132 kW (180 PS) Automatikgetriebe: 120 g/km

    Ford Focus 1,5 l EcoBoost 134 kW (182 PS) Automatikgetriebe: 132 g/km

    Toyota Corolla Hybrid: 2,0 132 kW (180 PS) Automatikgetriebe: 85 g/km


    In der Kategorie Kostenbelastung bei den KFZ Steuern hat der Corolla ebenfalls den besten Wert erreicht.

    Hinzu kommt natürlich auch das gute Gefühl, die Umwelt weniger zu verschmutzen.

Weitere Themen im Forum

    1. Thema
    2. Antworten
    3. Letzte Antwort
    1. "Pulse and Glide" Sparsam fahren mit dem Hybrid

      • Mike
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      2,1k
    1. Der Umstieg von Diesel auf Hybrid Technologie 3

      • Mike
    2. Antworten
      3
      Zugriffe
      2,5k
      3
    3. Mike

    1. Die Amaturenanzeige im Toyota Corolla Hybrid

      • Mike
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      2,4k
    1. Die Autohold Funktion im Corolla

      • Mike
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      3k
    1. Gebrauchter Hybrid mit 120.000 Km kaufen? 4

      • helferlein
    2. Antworten
      4
      Zugriffe
      2,5k
      4
    3. Mike