Beiträge von domp46

    Sorry wenn falsches Forum, bin neu hier...


    Rote Ampel voraus. Ich gehe früh vom Gas weg und lass meine Corolla rollen - wenig Rekuperation.
    Rote Ampel voraus. Ich gehe spät vom Gas weg und bremse später - viel Rekuperation.


    Und da setzt meine Frage an. Was ist effektiver, was sorgt für mehr rein elektrisches Fahren und zu weniger Verbrauch?

    1. Früh Gas weg und lange rollen lassen mit wenig Rekuperation?
    2. Spät Gas weg und aktiv später bremsen mit viel Rekuperation?

    Ich praktiziere Punkt 1 und werde das auch weiterhin tun. Eure Meinung aber interessiert mich...
    Danke und einen feinen noch.

    Wäre im August letzten Jahres ein im Budget liegender Stromer in annähernd akzeptabler Zeit verfügbar gewesen, hätte ich jetzt auch eine Wallbox in der Garage.

    Der nächste in maximal sieben Jahren wird sicher ein E-Auto.

    E-Auto kommt für mich nicht in Frage, (noch) zu Umwelt- und Menschen belastend. Siehe z.B. Lithium, Kobald, Kohle. Hybrid ist ein Kompromiss mit dem ich leben kann: Kleinere Batterie und weniger Strohm aus Kohlekraftwerken...


    Gruß Peter

    Nein, eigentlich will ich nur einstellen dass die Fenster mit der Fernbedienung geöffnet und geschlossen werden können...

    Hallo und herzlich Willkommen.

    Willst du den OBD mit Hybrid Assistant / Reporter nutzen?

    Guten,


    vielleicht kann mir ja jemand helfen.

    Wo befindet sich der OBD-Anschluss im Corolla Bj. 2020?

    Hab lange gegoogelt, nichts gefunden.

    Hab lange im Corolla gesucht, nichts gefunden.

    In der Bedienungsanleitung auch nicht.


    Danke

    13000 km mit Corolla Hybrid 2.0.


    Selbst gefahren, 90 Minuten, viel Stadt, wenig Landstraße, wenig Autobahn, zügig aber mit viel Gefüh am Gas = 3,9

    Im Fahrschulbetrieb (ja, ich bin immer noch Fahrlehrer) = 4.9

    110 km Autobahn, Tempomat auf 125 = 5,1

    110 km Autobahn, so schnell wie möglich = 8,1


    Für 2 Liter-Motor und 180 PS Systemleistung voll ok - für mich. ;-)